Kindergarten-Schönstedt

auf unserer Hompage

Pädagogischer Ansatz

 

Seit der abgeschlossenen Renovierung im September 2010 arbeitet das Team der Kita an der
Umsetzung der
Offenen Arbeit.
 

Durch die Sanierung sind auf beiden Etagen Funktionsräume entstanden. In der unteren Etage befindet sich ein Rollen – und Familienspielraum und in der oberen Etage ein Bauraum, eine Bastelbude, ein Theater – und Rollenspielraum und ein Ruheraum. Im Dachgeschoss befindet sich unser Turnraum.

Seit August 2011 findet in unserer Kita jeden Mittwoch ein „Wilder Mittwoch“ statt. An diesem Tag öffnen wir unsere Kita. Jedes Kind hat an diesem Tag die Möglichkeit, sich seinen Spielort Vormittag selbst auszusuchen. Gemeinsam mit den Kindern wurden Regeln für die Funktionsräume erarbeitet.

Diese zeitweise Auflösung der klassischen Gruppen ermöglicht unseren Kindern sich entsprechend ihren Bedürfnissen Aktivitäten, Raum und Partner selbst zu wählen. Dabei besitzen sie hohe Entscheidungsfreiheit und organisieren ihren Vormittag selbst!

Ein weiterer wichtiger Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit stellt die Zusammenarbeit mit den Jugendlichen und Rentnern der Gemeinde Schönstedt dar, welche gemeinsam mit uns unter einem Dach leben.